AGDW – Die Waldeigentümer

Über AGDW – Die Waldeigentümer

This author has not yet filled in any details.
AGDW – Die Waldeigentümer: 78 Einträge.

Zwei Millionen Waldeigentümer sind eine starke Stimme in Deutschland

Unter dem Motto „Wald natürlich nutzen“ lädt die AGDW – Die Waldeigentümer gemeinsam mit dem Waldbauernverband Nordrhein-Westfalen am heutigen Donnerstag zum diesjährigen Empfang der Waldeigentümer ins Berliner Palais am Funkturm ein. Über 1000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verbänden werden zu diesem größten Branchentreffen erwartet. „In diesem Jahr wollen wir noch deutlicher machen, dass wir […]

Kommentare deaktiviert für Zwei Millionen Waldeigentümer sind eine starke Stimme in Deutschland

10. Jahrestag Kyrill: Schwere Schäden bei Waldbauern angerichtet

Vor genau zehn Jahren fegte der Orkan Kyrill über Mitteleuropa und richtete auch bei den Waldeigentümern große Schäden an. Rund 37 Millionen Erntefestmeter Holz wurden in Deutschland umgeworfen, in ganz Europa waren fast 60 Millionen Festmeter zerstört. In Deutschland lag der wirtschaftliche Gesamtschaden bei gut 4,7 Milliarden Euro. „Der Orkan Kyrill war für viele Forstbetriebe […]

Kommentare deaktiviert für 10. Jahrestag Kyrill: Schwere Schäden bei Waldbauern angerichtet

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr

Die Geschäftsstelle der AGDW – Die Waldeigentümer wünscht frohe Weihnachten und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2017!

Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr

Zu Guttenberg: Behördenversagen führt zu Zerstörung ganzer Wälder

Die EU-Kommission hat der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland dieser Tage ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Ein Audit-Bericht, der im Auftrag der Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit erstellt und jetzt veröffentlicht wurde, kommt zu dem Schluss, dass unter anderem die gesetzlichen Fristen für Zulassungsentscheidungen von den deutschen Behörden in keinem Fall eingehalten worden sind. „Endlich wird dieser […]

Kommentare deaktiviert für Zu Guttenberg: Behördenversagen führt zu Zerstörung ganzer Wälder

Verbandsspitzen bei Staatssekretär Flasbarth

Vergangene Woche haben sich Spitzenvertreter des Clusters Forst und Holz mit Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), zu einem gemeinsamen Gespräch getroffen. „Dies war ein konstruktives Gespräch“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, „Schwerpunkt des Gesprächs war der Beitrag des Clusters Forst und Holz zum […]

Kommentare deaktiviert für Verbandsspitzen bei Staatssekretär Flasbarth

Spitzen von Forstwirtschaft und Holzindustrie vereinbaren engere Zusammenarbeit

Die Spitzen der deutschen Forstwirtschaft und der heimischen Holzindustrie wollen künftig enger zusammenarbeiten. Dies ist das Ergebnis eines Gespräches zwischen dem Präsidenten des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie (HDH), Johannes Schwörer (links auf dem Foto), und dem Präsidenten der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW – Die Waldeigentümer), Philipp zu Guttenberg, kürzlich in Berlin.  Gemeinsam müsse man gegenüber […]

Kommentare deaktiviert für Spitzen von Forstwirtschaft und Holzindustrie vereinbaren engere Zusammenarbeit

Keine Eilabstimmung über Bundeswaldgesetz im Bundestag

In der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in diesem Jahr steht die Abstimmung über die Änderung des Bundeswaldgesetzes auf der Tagesordnung. Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, kritisiert die Abstimmung über dieses Gesetz kurz vor Jahresende als „übereilt“. „Ohne das wegweisende Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf abzuwarten und die eindeutigen Aussagen der Monopolkommission […]

Kommentare deaktiviert für Keine Eilabstimmung über Bundeswaldgesetz im Bundestag

Verbände der Forst- und Holzwirtschaft fordern: Klimaschutzpotenzial von Wald und Holz ausschöpfen

Vergangene Woche haben sich Spitzenvertreter des Clusters Forst und Holz mit Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), zu einem gemeinsamen Gespräch getroffen. „Dies war ein konstruktives Gespräch“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, „Schwerpunkt des Gesprächs war der Beitrag des Clusters Forst und Holz zum […]

Kommentare deaktiviert für Verbände der Forst- und Holzwirtschaft fordern: Klimaschutzpotenzial von Wald und Holz ausschöpfen

Tanne sorgt für Verwurzelung im demokratischen Wertegerüst

Den Ehrenhof des Bundeskanzleramtes schmückt in diesem Winter eine 15 Meter hohe Tanne aus Rheinland-Pfalz. Gestern (Mittwoch) – wenige Tage vor dem 1. Advent – hat Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Weihnachtsbaum übergeben. „Angesichts der aktuellen Herausforderungen sorgt eine Tanne vor dem Haus für Bodenhaftung, Geradlinigkeit und […]

Kommentare deaktiviert für Tanne sorgt für Verwurzelung im demokratischen Wertegerüst

Kanzlertanne im Ehrenhof aufgestellt

Berlin, 22. November 2016. Der Weihnachtsbaum im Ehrenhof des Kanzleramts steht. Alles lief glatt: Am Samstagfrüh wurde die 15 Meter hohe Tanne aus Rheinland-Pfalz innerhalb von nicht einmal zwei Stunden aufgestellt. Der Baum kommt aus der Stadt Boppard am Rhein. Die Familie Gröning, die ihn fast 40 Jahre in ihrem Garten stehen hatte, hat ihn zur Verfügung […]

Kommentare deaktiviert für Kanzlertanne im Ehrenhof aufgestellt