Die AGDW hatte am 9. und 10. September gemeinsam mit dem Waldbesitzerverband Niedersachsen und den Waldmärkern aus Uelzen am fünften Bürgerfest teilgenommen, zu dem Bundespräsident Joachim Gauck in das Schloss Bellevue und in den Schlosspark eingeladen hatte. Mit dem Bürgerfest würdigte der Bundespräsident die Menschen in Deutschland, die mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement zu einer starken Zivilgesellschaft beitragen.

Für den 9. September hatte Joachim Gauck jene Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die sich in besonderer Weise für andere Menschen oder für gesellschaftliche Anliegen einsetzen. Am 10. September stand das Bürgerfest unter dem Motto „Tag des offenen Schlosses“: Alle Bürgerinnen und Bürger waren herzlich eingeladen. An beiden Tagen war das Fest gut besucht: Insgesamt folgten rund 20.000 Menschen der Einladung.

Im Programmheft finden Sie auch die AGDW – Die Waldeigentümer gemeinsam mit dem Waldbesitzerverband Niedersachsen und den Waldmärkern.

www.bundespraesident/buergerfest