Junge Waldeigentümer gründeten sich neu in Berlin 21. März 2019 Im Januar trafen sich rund 25 Interessierte zur Gründung der „Jungen Waldeigentümer – AGDW“ in Berlin.  Ziel soll es sein, unter dem Dach der AGDW ein deutschlandweites Netzwerk junger Waldeigentümer aufzubauen und dieses sowohl innerhalb der AGDW und der Landesverbände als auch nach außen zu vertreten. „Mit dieser Initiative erhalten die jungen Waldeigentümer eine Stimme ...

Waldeigentümer fordern wiederkehrende Vergütung 19. Februar 2019 Am morgigen Mittwoch lädt der Wirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestages zu einer öffentlichen Anhörung über den Gesetzentwurf zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus ein. Anlässlich dessen forderte der Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, Hans-Georg von der Marwitz, von der Bundesregierung, eine faire Entschädigung sowie eine wiederkehrende Vergütung für die Waldeigentümer einzuführen, wenn sie ihr Land für den ...

Über 1200 Gäste beim Empfang der Waldeigentümer 22. Januar 2019 Die AGDW konnte bei ihrem diesjährigen Empfang der Waldeigentümer am Vorabend der Grünen Woche über 1200 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verbänden begrüßen. Auch war ein Vielzahl prominenter Politiker aus Bund und Ländern vertreten: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller, Bundestagsabgeordnete aller Fraktionen und verschiedene Staatssekretäre und Landesminister zählten dazu. Der neue Präsident der AGDW, Hans-Georg von ...

AGDW mit neuem Präsidenten beim Empfang der Waldeigentümer 2019 17. Januar 2019 Hans-Georg von der Marwitz folgt auf Philipp zu Guttenberg / 225. Hauptausschusssitzung der AGDW hat heute neuen Präsidenten gewählt / Empfang der Waldeigentümer heute zu Beginn der Grünen Woche mit über 1200 Gästen auf dem Messegelände  Auf ihrer 225. Hauptausschusssitzung haben die Vorsitzenden der 13 Landesverbände der AGDW heute Hans-Georg von der Marwitz einstimmig zu ...

CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer traf sich mit Verbandsspitze 12. Dezember 2018 CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer traf sich mit Verbandsspitze

Zu Guttenberg übergibt Weihnachtsbaum an Bundeskanzlerin 28. November 2018 Eine 11 Meter hohe Weißtanne aus Brandenburg schmückt in diesem Winter den Ehrenhof des Bundeskanzleramtes. Am Mittwoch, 28. November, hat Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, gemeinsam mit Thomas Weber, Vorsitzender des Waldbesitzerverbandes Brandenburg, einen Weihnachtsbaum an Bundeskanzlerin Angela Merkel übergeben. „Mit dieser Tanne wollen wir neben weihnachtlichen Wünschen auch ein Zeichen ...

Der Wald in Deutschland ist akut bedroht 21. November 2018 Vom 13. bis 15. November fand in Wernigerode der 16. Bundeskongress für Führungskräfte Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse statt, zu dem Vertreter des Kleinprivatwaldes aus ganz Deutschland zusammenkamen.  120 Teilnehmer trafen sich in der Stadt am Harz, um die katastrophale Lage angesichts der Wetterextreme sowie künftige Herausforderungen zu diskutieren. „Der Wald in Deutschland ist akut bedroht“, sagte Philipp ...

Klimawandel: Auswirkungen der Erderwärmung schlimmer als gedacht 10. Oktober 2018 Der Weltklimarat IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change) hat in seinem aktuellen Bericht deutlich gemacht, dass die Erderwärmung drastischere Folgen nach sich zieht als bislang angenommen. Selbst bei einer Erwärmung von 1,5 Grad Celsius würden Menschen und Natur erheblichen Schaden nehmen. Jeder halbe Grad mehr würde eine deutliche Zunahme der Auswirkungen zur Folge haben. „Auch ...

Rettet den Wald – Waldeigentümer demonstrieren in Bad Sassendorf 26. September 2018 „Rettet den Wald“ – unter diesem Motto demonstrieren am Donnerstag, 27. September, Waldeigentümer aus ganz Deutschland anlässlich der Agrarministerkonferenz in Bad Sassendorf (NRW). „Der Klimawandel mit seinen Wetterextremen ist in unseren Wäldern angekommen“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer. „Um die Wälder für unsere Gesellschaft und für die nächsten Generationen erhalten ...

Dürre und Stürme – der Wald braucht schnelle und unbürokratische Hilfe 25. September 2018 Am vergangenen Wochenende trafen sich Dr. Hermann Onko Aeikens, Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium, der Waldbeauftragte der Bundesregierung, Caius Caesar, sowie der Vorsitzende des Waldbesitzerverbandes Sachsen-Anhalt, Franz Prinz zu Salm-Salm, im Wahlkreis Jerichower Land und Bördekreis des  Bundestagsabgeordneten Manfred Behrens, um sich bei einer Waldbegehung über die klimabedingten Schäden im Wald zu informieren. „Ich sehe mit Sorge ...