Bis zu 1000 Gäste beim Empfang der Waldeigentümer im Januar 23. Januar 2018 Am Donnerstag, 18. Januar, dem Vorabend der Grünen Woche, hatte die AGDW – Die Waldeigentümer zu ihrem traditionellen Empfang der Waldeigentümer in das Berliner Palais am Funkturm eingeladen. Bis zu 1000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verbänden sind zu diesem größten Branchentreffen gekommen, das die AGDW in diesem Jahr gemeinsam mit dem Waldbesitzerverband Niedersachsen ausgerichtet hat. „Vor dem ...

Großer Erfolg für die nachhaltige Forstwirtschaft in Europa 21. Dezember 2017 Ein weiterer Meilenstein für die nachhaltige Forstwirtschaft in Europa ist gestern genommen worden. Der Ausschuss der Ständigen Vertreter, in dem die Entscheidungen für den Europäischen Rat vorbereitet werden, hatte gestern (Mittwoch) dem Verhandlungsergebnis aus dem Trilog rund um die LULUCF-Verordnung (land use, land use-change and forestry) zugestimmt. Damit wurden die Änderungen angenommen, die insbesondere vom ...

Zu Guttenberg: Hohe Nachhaltigkeitsstandards sind Fundament der Forstwirtschaft in Deutschland 4. Dezember 2017 AGDW – Präsident zu Guttenberg übergab der Bundeskanzlerin einen Weihnachtsbaum aus Niedersachsen / Angela Merkel bezeichnete ihn als einen „wunderbaren Baum“ Der Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, Philipp zu Guttenberg, hat gestern Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Weihnachtsbaum übergeben. Die Nordmanntanne stammt aus Niedersachsen aus einem PEFC-zertifizierten Forstbetrieb – vom Hof Oelkers –, der bereits in ...

Zu Guttenberg: Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin steht für Geradlinigkeit und tiefe Verwurzelung 1. Dezember 2017 Nordmanntanne aus Niedersachsen schmückt Bundeskanzleramt / Waldeigentümer haben Weihnachtsbaum aus nachhaltiger Forstwirtschaft an Bundeskanzlerin Angela Merkel übergeben Den Ehrenhof des Bundeskanzleramtes schmückt in diesem Winter eine rund 13 Meter hohe Nordmanntanne aus Niedersachsen. Am heutigen Donnerstag, 30. November, hat Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, gemeinsam mit Norbert Leben, Präsident des Waldbesitzerverbandes ...

Kleinprivatwaldbesitzer sind tragende Säulen im ländlichen Raum 21. November 2017 Vom 15. bis 17. November findet in Wernigerode der 15. Bundeskongress für Führungskräfte Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse (BuKo) aus ganz Deutschland statt. Unter dem Motto „Forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse in der Zeitenwende“ treffen sich über 100 Teilnehmer in der Stadt am Harz, um über die künftigen Herausforderungen zu diskutieren. „Der Kleinprivatwald in Deutschland steht vor großen Aufgaben: Dazu zählt ...

Forstwirtschaft muss in nächster Sondierungsrunde auf die Tagesordnung 9. November 2017 „Die nachhaltige Forstwirtschaft mit ihrer Wirtschaftskraft und ihrer starken regionalen Verankerung muss auf die Tagesordnung der kommenden Sondierungsrunde“, forderte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, anlässlich der erneuten Gespräche von Union, Bündnis 90/Die Grünen und FDP am jetzigen Freitag. „Die vielen kommunalen und privaten Forstbetriebe in Deutschland sind ein Anker im ländlichen ...

Höhepunkt der Pilzsaison: Das müssen Waldbesucher wissen 20. Oktober 2017 Im September erlebt die Pilzsaison ihren Höhepunkt. Viele passionierte Sammler berichten derzeit von einem guten Pilzjahr. Die AGDW – Die Waldeigentümer erklärt, warum Pilze wichtig für den Wald sind, wo die besten Sammelstellen zu finden sind, wie man sie am besten transportiert, und welche Regeln man beim Pilzsammeln beachten muss. Es ist wieder soweit – die ...

Waldeigentümer mit starkem Team in SVLFG vertreten 20. Oktober 2017 Mit insgesamt acht Vertretern sind die Waldeigentümer jetzt mit einem starken Team in den Gremien der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) vertreten. Vor dem Hintergrund eines kleiner gewordenen Vorstands (15 Personen) und einer kleiner gewordenen Vertreterversammlung (60 Personen; siehe Foto) handelt es sich um eine starke Interessenvertretung. Auf der ersten Vertreterversammlung nach der Sozialwahl ...

Brüsseler CO₂-Politik fördert Raubbau am Wald im Ausland 12. September 2017 Unter dem Vorwand des Klimaschutzes soll im Europäischen Parlament am kommenden Mittwoch eine neue Verordnung beschlossen werden, die den Wäldern in Deutschland erheblich schaden wird. „Wir Waldbauern und Förster haben unsere Wälder in dreihundert Jahren zu artenreichen und vielfältigen Lebensräumen entwickelt“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer. „Diese Leistung haben Generationen ...

AGDW beim Bürgerfest des Bundespräsidenten 11. September 2017 In diesem Jahr haben die Waldeigentümer bereits das zweite Mal mit einem eigenen Stand am Bürgerfest des Bundespräsidenten im Park von Schloss Bellevue teilgenommen. Wie bereits in den vergangenen Jahren stand die Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Vordergrund der Veranstaltung. „Die ehrenamtlich Engagierten müssen viel stärker in den Vordergrund rücken“, sagte Philipp zu Guttenberg. „Ohne ...