Brüsseler CO₂-Politik fördert Raubbau am Wald im Ausland 12. September 2017 Unter dem Vorwand des Klimaschutzes soll im Europäischen Parlament am kommenden Mittwoch eine neue Verordnung beschlossen werden, die den Wäldern in Deutschland erheblich schaden wird. „Wir Waldbauern und Förster haben unsere Wälder in dreihundert Jahren zu artenreichen und vielfältigen Lebensräumen entwickelt“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer. „Diese Leistung haben Generationen ...

AGDW beim Bürgerfest des Bundespräsidenten 11. September 2017 In diesem Jahr haben die Waldeigentümer bereits das zweite Mal mit einem eigenen Stand am Bürgerfest des Bundespräsidenten im Park von Schloss Bellevue teilgenommen. Wie bereits in den vergangenen Jahren stand die Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Vordergrund der Veranstaltung. „Die ehrenamtlich Engagierten müssen viel stärker in den Vordergrund rücken“, sagte Philipp zu Guttenberg. „Ohne ...

Nachhaltige Waldbewirtschaftung hat hervorragende Ökobilanz 6. September 2017 „Der Wald in Deutschland ist in einem sehr guten und vitalen Zustand“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, heute in Berlin anlässlich der Verabschiedung des Waldberichts 2017 durch das Bundeskabinett, der mit seinen vielen Zahlen und Fakten einen hervorragenden Überblick gibt. „Die Waldfläche ist angewachsen, der Bestand an alten Bäumen hat ...

Social Day der AGDW-Geschäftsstelle bei der Berliner Stadtmission 5. September 2017 Die Geschäftsstelle der AGDW – Die Waldeigentümer hat im Rahmen eines Social Day die Arbeit der Berliner Stadtmission unterstützt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben verschiedene Schichten in der Bahnhofsmission am Zoologischen Garten und in der Kleiderkammer Lehrter Straße übernommen und damit einen Einblick in die Hilfe für Obdachlose bekommen. „Für die Waldeigentümer ist soziales Engagement ...

Deutschland braucht einen Marshallplan für den Wald 20. Juli 2017 „Deutschland braucht einen Marshallplan für den Wald, um den vielfältigen Herausforderungen gerecht zu werden“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, anlässlich eines Waldspaziergangs mit Bundesforstminister Christian Schmidt gestern in Berlin. Der Wald müsse heute einer Vielzahl von Ansprüchen gerecht werden: als Rohstofflieferant, Klimaschützer, Erholungsort und vieles mehr. „Die Ansprüche nehmen ständig ...

Europäischer Waldbesitzerverband traf sich in Schweden 14. Juli 2017 Im Juni trafen sich Privatwaldbesitzer aus ganz Europa im Rahmen der Generalversammlung des Europӓischen Waldbesitzerverbandes CEPF in Stockholm, um aktuelle EU-politische Themen sowie künftige Herausforderungen und Chancen für Europas Privatwaldbesitzer zu diskutieren. Die diesjӓhrige Generalversammlung wurde vom Schwedischen Bauern- und Waldbesitzerverband LRF in Sånga Säby – nahe Stockholm – anlässlich eines Jubiläums ausgerichtet. Vor 100 Jahren ...

Junge Waldeigentümer treffen sich in Berlin 14. Juli 2017 Kürzlich hat sich eine Gruppe von jungen Waldeigentümern in Berlin getroffen, um über die Weiterentwicklung der eigenen Strukturen und die Mobilisierung des Nachwuchses zu diskutieren. Außerdem ging es darum, die Möglichkeiten für eine stärkere Präsenz in Medien und Öffentlichkeit auszuloten; daher war die AGDW-Pressesprecherin Larissa Schulz-Trieglaff zu Gast bei der Runde. Die Initiative geht von ...

Feuerwehrverband und Waldeigentümer warnen vor Brandstiftung 4. Juli 2017 Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hat die Waldbrandstatistik für das Jahr 2016 veröffentlicht. Die gute Nachricht ist, dass sich die Zahl der Waldbrände im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr fast halbiert hat und um 43 Prozent (2016: 608 Waldbrände; 2015: 1.071) zurückgegangen ist. Dabei wurde mit 232 Waldbränden die größte Anzahl in Brandenburg ...

AGDW beim Parlamentarischen Abend Forst und Holz 27. Juni 2017 Am 22. Juni 2017 begrüßte Bundesforstminister Christian Schmidt beim Parlamentarischen Abend Forst und Holz die Spitzen der Forst- und Holzwirtschaft sowie die Vertreter aus Politik, Unternehmen und Verbänden in Berlin. Die Verbände der Branche hatten zu dem Abend eingeladen, um angesichts der kommenden Bundestagswahl die künftigen politischen Herausforderungen zu diskutieren. Bundesminister Christian Schmidt skizzierte in seiner Rede ...

Waldeigentümer warnen vor erhöhter Waldbrandgefahr 21. Juni 2017 In Teilen Bayerns und im Südosten Brandenburgs hat der Deutsche Wetterdienst in dieser Woche die höchste Waldbrandgefahrenstufe ausgerufen. In weiten Teilen Deutschlands, vor allem im Süden, im mittleren und östlichen Teil, gilt außerdem bereits Stufe 4. „Angesichts anhaltender Trockenheit und hoher Temperaturen sollten Waldbesucher besonders vorsichtig sein“, sagte Alexander Zeihe, Hauptgeschäftsführer der AGDW – Die ...