Forstwirtschaft muss in nächster Sondierungsrunde auf die Tagesordnung 9. November 2017 „Die nachhaltige Forstwirtschaft mit ihrer Wirtschaftskraft und ihrer starken regionalen Verankerung muss auf die Tagesordnung der kommenden Sondierungsrunde“, forderte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, anlässlich der erneuten Gespräche von Union, Bündnis 90/Die Grünen und FDP am jetzigen Freitag. „Die vielen kommunalen und privaten Forstbetriebe in Deutschland sind ein Anker im ländlichen ...

Höhepunkt der Pilzsaison: Das müssen Waldbesucher wissen 20. Oktober 2017 Im September erlebt die Pilzsaison ihren Höhepunkt. Viele passionierte Sammler berichten derzeit von einem guten Pilzjahr. Die AGDW – Die Waldeigentümer erklärt, warum Pilze wichtig für den Wald sind, wo die besten Sammelstellen zu finden sind, wie man sie am besten transportiert, und welche Regeln man beim Pilzsammeln beachten muss. Es ist wieder soweit – die ...

Waldeigentümer mit starkem Team in SVLFG vertreten 20. Oktober 2017 Mit insgesamt acht Vertretern sind die Waldeigentümer jetzt mit einem starken Team in den Gremien der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) vertreten. Vor dem Hintergrund eines kleiner gewordenen Vorstands (15 Personen) und einer kleiner gewordenen Vertreterversammlung (60 Personen; siehe Foto) handelt es sich um eine starke Interessenvertretung. Auf der ersten Vertreterversammlung nach der Sozialwahl ...

Brüsseler CO₂-Politik fördert Raubbau am Wald im Ausland 12. September 2017 Unter dem Vorwand des Klimaschutzes soll im Europäischen Parlament am kommenden Mittwoch eine neue Verordnung beschlossen werden, die den Wäldern in Deutschland erheblich schaden wird. „Wir Waldbauern und Förster haben unsere Wälder in dreihundert Jahren zu artenreichen und vielfältigen Lebensräumen entwickelt“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer. „Diese Leistung haben Generationen ...

AGDW beim Bürgerfest des Bundespräsidenten 11. September 2017 In diesem Jahr haben die Waldeigentümer bereits das zweite Mal mit einem eigenen Stand am Bürgerfest des Bundespräsidenten im Park von Schloss Bellevue teilgenommen. Wie bereits in den vergangenen Jahren stand die Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Vordergrund der Veranstaltung. „Die ehrenamtlich Engagierten müssen viel stärker in den Vordergrund rücken“, sagte Philipp zu Guttenberg. „Ohne ...

Nachhaltige Waldbewirtschaftung hat hervorragende Ökobilanz 6. September 2017 „Der Wald in Deutschland ist in einem sehr guten und vitalen Zustand“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, heute in Berlin anlässlich der Verabschiedung des Waldberichts 2017 durch das Bundeskabinett, der mit seinen vielen Zahlen und Fakten einen hervorragenden Überblick gibt. „Die Waldfläche ist angewachsen, der Bestand an alten Bäumen hat ...

Social Day der AGDW-Geschäftsstelle bei der Berliner Stadtmission 5. September 2017 Die Geschäftsstelle der AGDW – Die Waldeigentümer hat im Rahmen eines Social Day die Arbeit der Berliner Stadtmission unterstützt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben verschiedene Schichten in der Bahnhofsmission am Zoologischen Garten und in der Kleiderkammer Lehrter Straße übernommen und damit einen Einblick in die Hilfe für Obdachlose bekommen. „Für die Waldeigentümer ist soziales Engagement ...

Deutschland braucht einen Marshallplan für den Wald 20. Juli 2017 „Deutschland braucht einen Marshallplan für den Wald, um den vielfältigen Herausforderungen gerecht zu werden“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, anlässlich eines Waldspaziergangs mit Bundesforstminister Christian Schmidt gestern in Berlin. Der Wald müsse heute einer Vielzahl von Ansprüchen gerecht werden: als Rohstofflieferant, Klimaschützer, Erholungsort und vieles mehr. „Die Ansprüche nehmen ständig ...

Europäischer Waldbesitzerverband traf sich in Schweden 14. Juli 2017 Im Juni trafen sich Privatwaldbesitzer aus ganz Europa im Rahmen der Generalversammlung des Europӓischen Waldbesitzerverbandes CEPF in Stockholm, um aktuelle EU-politische Themen sowie künftige Herausforderungen und Chancen für Europas Privatwaldbesitzer zu diskutieren. Die diesjӓhrige Generalversammlung wurde vom Schwedischen Bauern- und Waldbesitzerverband LRF in Sånga Säby – nahe Stockholm – anlässlich eines Jubiläums ausgerichtet. Vor 100 Jahren ...

Junge Waldeigentümer treffen sich in Berlin 14. Juli 2017 Kürzlich hat sich eine Gruppe von jungen Waldeigentümern in Berlin getroffen, um über die Weiterentwicklung der eigenen Strukturen und die Mobilisierung des Nachwuchses zu diskutieren. Außerdem ging es darum, die Möglichkeiten für eine stärkere Präsenz in Medien und Öffentlichkeit auszuloten; daher war die AGDW-Pressesprecherin Larissa Schulz-Trieglaff zu Gast bei der Runde. Die Initiative geht von ...