Feuerwehrverband und Waldeigentümer warnen vor Brandstiftung 4. Juli 2017 Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hat die Waldbrandstatistik für das Jahr 2016 veröffentlicht. Die gute Nachricht ist, dass sich die Zahl der Waldbrände im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr fast halbiert hat und um 43 Prozent (2016: 608 Waldbrände; 2015: 1.071) zurückgegangen ist. Dabei wurde mit 232 Waldbränden die größte Anzahl in Brandenburg ...

AGDW beim Parlamentarischen Abend Forst und Holz 27. Juni 2017 Am 22. Juni 2017 begrüßte Bundesforstminister Christian Schmidt beim Parlamentarischen Abend Forst und Holz die Spitzen der Forst- und Holzwirtschaft sowie die Vertreter aus Politik, Unternehmen und Verbänden in Berlin. Die Verbände der Branche hatten zu dem Abend eingeladen, um angesichts der kommenden Bundestagswahl die künftigen politischen Herausforderungen zu diskutieren. Bundesminister Christian Schmidt skizzierte in seiner Rede ...

Waldeigentümer warnen vor erhöhter Waldbrandgefahr 21. Juni 2017 In Teilen Bayerns und im Südosten Brandenburgs hat der Deutsche Wetterdienst in dieser Woche die höchste Waldbrandgefahrenstufe ausgerufen. In weiten Teilen Deutschlands, vor allem im Süden, im mittleren und östlichen Teil, gilt außerdem bereits Stufe 4. „Angesichts anhaltender Trockenheit und hoher Temperaturen sollten Waldbesucher besonders vorsichtig sein“, sagte Alexander Zeihe, Hauptgeschäftsführer der AGDW – Die ...

Waldeigentümer erfolgreich bei Sozialwahl 20. Juni 2017 Das selbst gesteckte Ziel wurde erreicht. Die Waldbesitzerverbände freuen sich über den Wahlerfolg bei der Sozialwahl 2017. „Wir sind überaus dankbar für das gute Ergebnis. Wir nehmen den Auftrag unserer Wähler sehr ernst und sind uns der großen Verantwortung bewusst. Die Stimme des Waldes wird in der SVLFG vertreten sein“, sagte Norbert Leben, Präsident des ...

Wissenstransfer und Kooperationen auf EU-Ebene ausbauen 8. Juni 2017 Dr. Guido Schwichtenberg, Referent Waldklimafonds bei der AGDW – Die Waldeigentümer, ist jetzt auch auf EU-Ebene beratend aktiv. Er ist in eine 20-köpfige Arbeitsgruppe der Europäischen Kommission gewählt worden, die Lösungen zur Anpassung der Waldwirtschaft an den Klimawandel erarbeiten wird und darüber hinaus aufzeigen soll, mit welchen Mitteln die Auswirkungen gemindert werden können. „Das ist ...

LIGNA 2017 als wichtiger Impulsgeber für Waldeigentümer 1. Juni 2017 LIGNA 2017 als wichtiger Impulsgeber für Waldeigentümer

Hohe Besucherzahl beim Waldfest in Lüneburg 1. Juni 2017 Hohe Besucherzahl beim Waldfest in Lüneburg

AGDW trifft Delegation aus Kolumbien 24. Mai 2017 AGDW trifft Delegation aus Kolumbien

Waldmärker laden ein zu Waldfest in Lüneburg 22. Mai 2017 Waldmärker laden ein zu Waldfest in Lüneburg

Wälder vor Zerstörung durch Schädlinge retten 17. Mai 2017 Am Montag hatte die AGDW – Die Waldeigentümer Experten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden zu einer hochkarätigen Veranstaltung zum Thema „Zukunftsfähiger Waldschutz – Strategien zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im Forst“ eingeladen. Grund für die Veranstaltung, an der rund 50 Gäste teilgenommen hatten, ist die rasante Verbreitung von Schädlingen wie Eichenprozessionsspinner oder Kiefernbuschhornblattwespe – unter ...